Einzelfahrschein Fahrrad

Informationen

Anzahl Reisende
1 Fahrrad
Profil Reisende
Fahrräder, die an Werktagen zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mitgenommen werden
Verfügbare Preisstufen
0 - 7 (Netz)
Entwertung notwendig
ja (teilweise beim Kauf bereits entwertet)
Übertragbar
ja (vor Entwertung)
Mitnahmemöglichkeit
keine
Rückgabe/Kündigung/Erstattung
nicht genutzte und nicht entwertete Fahrscheine können umgetauscht oder erstattet werden (gegen Gebühr)
Ersatz bei Verlust
nein
Besonderheiten
gilt nur in Verbindung mit einem gültigen VRN-Fahrschein

Gültigkeit

Geltungsdauer
1 Fahrt, in eine Richtung, mit Umstieg (keine Rund- und Rückfahrten), entsprechend der gewählten Preisstufe:

Preisstufe 0, 1 und City: 60 Minuten

Preisstufe 2 und 21: 90 Minuten

Preisstufe 3-5: 180 Minuten

Preisstufe 6-7: 360 Minuten

Geltungsbereich
gilt preisstufenabhängig im gesamten VRN-Verbundgebiet sowie im ein- und ausbrechenden Verkehrs in den Übergangsbereichen zum KVV und VVM in den Fahrzeugen und auf den Linien, auf denen eine Fahrradmitnahme montags bis freitags an Werktagen zwischen 6 Uhr und 9 Uhr erlaubt wird Liste öffnen; gilt im Übergangsbereich zum saarVV nur zur Durchquerung mit Umstieg in Homburg Hbf
/ Einzelfahrscheine Web

Preise / Kauf

Preisstufe Preis (€)
Großwabe HD, LU, MA oder LU/MA 1,80
0 oder City 1,10
1 1,50
2 1,80
3 2,80
4 3,90
5 5,00
6 6,20
ab 7 (Netz) 7,30
21 2,40

Tarifstand: 1/2017

Kaufmöglichkeiten
Fahrscheinautomat
Verkaufsstelle
Im Bus
Handy-Ticket
Online-Ticket (Print at home)
Online-Bestellung
Bestellung per Post

Preisermittlung über die Fahrplanauskunft

Die VRN-Fahrplanauskunft ermittelt zu jeder Fahrtempfehlung auch die durchfahrenen Waben und die Preisstufe. Ausnahme: Bei Verbindungen mit Zwischenhalt bzw. außerhalb des VRN-Bereiches ist diese Funktion noch nicht möglich.