Luftlinientarif: Jetzt mit Bestpreisgarantie!

/ Giraffe mit dem Kopf über den Wolken

Der günstige Tarif für Smartphone-Nutzer ist die einfache, flexible und bequeme Alternative zum 9-Euro-Ticket.

Was ist der Luftlinientarif?

Ganz schön smart

Einfach einsteigen und losfahren! Ohne Ticket, ohne Abo, ohne Kenntnisse des Tarifsystems. Diese Möglichkeit bietet Ihnen der Luftlinientarif, unser digitales Angebot für Smartphone-Nutzer mit den Apps eTarif und Tickin.

Immer am günstigsten – dank Bestpreisgarantie

Mit dem Luftlinientarif zahlen Sie nur die Luftlinien-Kilometer zwischen Ihrer Einstiegs- und Ausstiegshaltestelle. Ganz neu ist: Die Abrechnung erfolgt zum Bestpreis. Sie zahlen pro Fahrt, pro Tag und pro Monat nie mehr als beim günstigsten Fahrschein im Wabentarif.

Welche Vorteile hat der Luftlinientarif?

• Maximal einfach: Keine Tarifkenntnisse erforderlich
• Maximal günstig: Abrechnung per Luftlinie und Bestpreis
• Maximal flexibel: Ohne Abo immer dabei
• Bequem: Einfach einchecken und losfahren
• Auch für Paare und Gruppen, mit 50 Prozent Mitfahrerrabatt
• Integrierte Preis- und Fahrplanauskunft

Wie nutze ich den Luftlinientarif?

Machen Sie Ihr Smartphone zum Fahrschein

Mit den Apps eTarif oder Tickin wird Ihr Smartphone zum Fahrschein. Über die Standortbestimmung im Handy errechnet die App genau, wie viele Kilometer Luftlinie Sie zurückgelegt haben.

Was kostet der Luftlinientarif?

Der günstige Tarif fürs Smartphone

Im Luftlinientarif zahlen Sie nur 1,40 Euro Grundpreis pro Fahrt und 25 Cent je Kilometer Luftlinie zum Ziel. Mit einer BahnCard erhält der Hauptnutzer eine zusätzliche Ermäßigung. Darüber hinaus wird auch die Nutzung der 1. Klasse (DB) angeboten.

Sind Mitfahrer möglich?

Bis zu vier Mitfahrer möglich

Beim Einchecken können Sie bis zu vier Mitfahrer anmelden. Für jeden Mitfahrer bezahlen Sie nur 50 Prozent des Bestpreises des Hauptnutzers, allerdings ohne BahnCard-Ermäßigung. Außerdem können bis zu drei Kinder unter sechs Jahren kostenlos mitfahren.

Was bedeutet "Bestpreisgarantie"?

Garantiert immer zum Bestpreis mobil

Auf vielen, vor allem kurzen Strecken ist der Luftlinientarif günstiger als der Wabentarif. Manchmal aber auch nicht. Deshalb machen die Apps für Sie automatisch einen Preisvergleich – und Sie zahlen immer nur den günstigsten Preis: pro Fahrt, pro Tag und pro Monat.

Pro Fahrt:
Der Fahrpreis im Luftlinientarif wird verglichen mit dem Preis des 5-Fahrten-Tickets für die zurückgelegte Strecke. Wenn es für die Strecke kein 5-Fahrten-Ticket gibt, erfolgt der Vergleich mit dem Preis des Einzel-Tickets der entsprechenden Preisstufe. Sie zahlen den jeweils günstigeren Preis.

Pro Tag:
Alle Fahrten eines Tages werden addiert und verglichen mit dem Preis eines Tagesabschnitts des 5-Tage-Tickets der entsprechenden Preisstufe. Fahrten außerhalb der Preisstufe werden addiert. Wenn das für Sie günstiger ist, wird die nächsthöhere Preisstufe angesetzt. Maximal zahlen Sie pro Tag den Preis des 5-Tage-Tickets, also zwischen 4,16 und 12,40 Euro (Verbundgebiet) für den Hauptnutzer.

Pro Monat:
Alle Fahrten eines Monats werden addiert und verglichen mit dem Preis der Monatskarte der entsprechenden Preisstufe. Fahrten außerhalb der Preisstufe werden addiert. Wenn das für Sie günstiger ist, wird die nächsthöhere Preisstufe angesetzt. Maximal zahlen Sie den Preis einer Monatskarte, also zwischen 46,90 und 133,90 Euro (Verbundgebiet) für den Hauptnutzer.

Wie nutze ich die Apps eTarif und Tickin?

So einfach funktionieren die Apps eTarif undTickin

Registrieren
Installieren Sie eine der kostenlosen Apps eTarif oderTickin und registrieren Sie sich einmalig.

Anmelden
Vor jeder Fahrt melden Sie sich mit Ihrem Smartphone an, indem Sie die Standortbestimmung nutzen und Ihre Haltestelle bestätigen.

Fahren
Steigen Sie ein und lehnen Sie sich bequem zurück. Ihre gültige Fahrtberechtigung befindet sich auf Ihrem Smartphone. Umsteigen – egal ob zwischen Regionalexpress, Regionalbahn, S-Bahn, Straßenbahn oder Bus – ist ohne erneutes Ab- und Anmelden möglich. Bei einer Kontrolle zeigen Sie die aktivierte Fahrtberechtigung auf Ihrem Smartphone vor.

Abmelden
Am Ende der Fahrt melden Sie sich wieder per Positionsbestimmung und Bestätigung Ihrer Ausstiegshaltestelle ab. Die App Tickin kann das für Sie auch automatisch erledigen.

Bezahlen
Ihre Mobilitätsrechnung begleichen Sie am Monatsende bequem per SEPA-Lastschrift, Kreditkarte oder Vorkasse. Die App eTarif gibt es auch mit Prepaid-Funktion. Sie ist deshalb schon ab 14 Jahren nutzbar.

Allgemeine Infos zum Luftlinientarif: