Anlage 2

Anerkennung von Schienenfahrausweisen der Deutschen Bahn AG

Im Geltungsbereich des VRN-Gemeinschaftstarifes werden folgende Fahrausweisgattungen bzw. Fahrpreisermäßigungen bei nachstehenden Verkehrsunternehmen anerkannt:

Großkundenabonnements
Abellio, DB, AVG, Go-Ahead, Regiobus Stuttgart, BRN, DB Regio Bus Mitte GmbH, vlexx auf allen in den amtlichen Kursbüchern der DB mit * gekennzeichneten Linien.
BahnCard 100
Abellio, DB, Go-Ahead, AVG, ORN, Regiobus Stuttgart, BRN, DB Regio Bus Mitte GmbH, rnv Linie 4, 4A, 5, 5A, 9 und 15 und vlexx.
BahnCard 100
Anerkannt innerhalb der Großwaben Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen, im Stadtgebiet Kaiserslautern in der Wabe 800 sowie in Neustadt a. d. W. in den Waben 132, 142 und 152, in Speyer in der Wabe 143 und in Worms in den Waben 23, 33, 43 und 53
Quer-durchs-Land-Ticket
Im ein- und ausbrechenden Verkehr bei Abellio, DB, AVG, Go-Ahead und vlexx.
Rheinland-Pfalz-Ticket/Saarland-Ticket und Rheinland-Pfalz-Ticket + Lux
Im ein- und ausbrechenden Verkehr bei Abellio, DB, AVG, Saarland-Ticket, Go-Ahead und vlexx.
Fahrkarten von Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr in Uniform 1)
Alle Eisenbahnverkehrsunternehmen, die Leistungen im SPNV im Verbundgebiet erbringen. 2)

1) Im Rahmen der Vereinbarung zwischen TBNE und BMVg ausgegebene Fahrtkarten
2) Gültigkeit mit Wirkung: ab 01.04.2021

Die Fahrscheine sind nur bei den Fahrkartenausgaben oder Verkaufsagenturen der DB AG erhältlich. Es gelten die Bestimmungen der EVO und die Beförderungsbedingungen der DB AG.