ab 09.12.2018

Queichtal und Landau: Fahrplanänderungen der QNV GmbH zum Winterfahrplanwechsel am 09. Dezember 2018


Mit dem Inkrafttreten des Winterfahrplans im Verkehrsverbund Rhein-Neckar zum 09. Dezember 2018 kommt es auch im Liniennetz der Queichtal Nahverkehrsgesellschaft GmbH zu Fahrplanänderungen.

Linie 531: Landau – Arzheim – Ilbesheim – Klingenmünster – Silz – Annweiler
Der Fahrplan der Linie 531 wurde in enger Abstimmung mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar und dem Landkreis Südliche Weinstraße einer zeitlichen Neustrukturierung unterzogen.

Mit diesem neuen Fahrplankonzept kann fortan der Zuganschluss an den Regionalexpress von und nach Karlsruhe ab Landau Hauptbahnhof hergestellt, wie auch der Anschluss an die Linie 540 am Rathaus in Klingenmünster stabilisiert werden.
Zu beachten ist, dass die Ortsgemeinde Göcklingen zukünftig nur noch an Schultagen in Rheinland-Pfalz von der Linie 531 angebunden wird. Die Linie 540 bedient Göcklingen wochentags weiterhin unverändert im Stundentakt.

Linie 539: Landau – Horstring – Bornheim – Essingen (– Venningen)
Zur Entlastung der Fahrt 208 und als Alternative in der zum Schulbeginn pünktlichen Anbindung der Haltestellen Südring – Westring – Uni/Alter Meßplatz werden die Fahrzeiten der Fahrt 212 um 8 Minuten vorverlegt (neue Abfahrt an der Starthaltestelle Essingen Trifelsstraße um 07:09 Uhr).

Fahrplanänderungen in den Linien 522, 531 und 539
Weitere Fahrplanänderungen sowie Erläuterungen entnehmen Sie bitte der redaktionellen Zusammenstellung. Die aktualisierten Fahrplanbuchseiten und Abfahrtszeiten finden Sie in Kürze auf den Homepages der QNV, unter www.vrn.de, in der neu erscheinenden Auflage des Verbundfahrplanbuchs und als Aushangfahrplan an den Haltestellen.

Downloads und Links


Quelle:
Queichtal Nahverkehrsgesellschaft