13.12.2019

Sinsheim: Sonderverkehre zu den Heimspielen der TSG 1899 Hoffenheim

Am Freitag, 13. Dezember 2019, findet in der PreZero-Arena Sinsheim das Bundesligaspiel 1899 Hoffenheim gegen FC Augsburg statt. Spielbeginn ist 20:30 Uhr.

TSGLogoSonderverkehre zum Spiel
Neben den planmäßigen Regelzügen, die an diesem Tag mit erhöhter Sitzkapazität verkehren, empfehlen wir auch die zusätzlichen verkehrenden Zügen, die im Aushang dargestellt sind. Weiterhin halten manche Züge außerplanmäßig in Sinsheim Museum/Arena damit sich die An- und Abreise für Fans angenehmer gestaltet. Zur schnelleren und sicheren An- und Abreise ist das Zugangebot so ausgerichtet, dass für Reisende aus und in Richtung Mannheim und Heidelberg der Aus- und Einstiegsbahnhof "Sinsheim Museum/Arena" zu empfehlen ist. Für Reisende , deren Zug in "Sinsheim (Elsenz) Hbf" endet, ist als ergänzender Service zur An- und Abreise ein Bus-Shuttle-Verkehr zwischen dem Busbahnhof am Hauptbahnhof Sinsheim (Elsenz) und der PreZero-Arena eingerichtet. Aus Richtung Eppingen/Heilbronn halten die Regelzüge immer am Bahnhof "SinsheimMuseum/Arena".

Vom Bahnhof "Sinsheim Museum/Arena" ist die PreZero-Arena in rund 10 bis 15 Minuten erreichbar.

Zur Rückreise fahren die Züge von "Sinsheim Museum/Arena" in Richtung Heidelberg/Mannheim immer von Gleis 2, in Richtung Eppingen/Heilbronn immer von Gleis 1 ab.

Alle Fahrplanänderungen sind wie immer in die elektronische Verbindungsauskunft eingearbeitet.

AVG-Meldung: zum Bundesliga-Spiel Hoffenheim gegen FC Augsburg am Freitag, 13.12.2019, ist folgende Stadtbahn-Verstärkung geplant: Für die Hinfahrt wird Zug 85818 der Linie S42 mit Abfahrt in Heilbronn Hbf/Willy-Brandt-Platz um 18:40 Uhr, Ankunft in Sinsheim Museum/Arena um 19:42 Uhr verstärkt. Für die Rückfahrt werden keine Züge verstärkt, da in dem infrage kommenden Zeitraum keine Fahrzeuge verfügbar sind.

Geltungsbereich und weitere Infos zum VRN-Kombi-Ticket

Downloads und Links

 

Quelle:
S-Bahn Rhein-Neckar, DB Regio AG
Palatina Bus GmbH