04.11.2019 - 04.09.2020

Wiesloch-Walldorf: Beeinträchtigungen im Regionalbusverkehr durch Vollsperrung der Kreisstraße 4170 zwischen Dielheim und Rauenberg

Im Rahmen des sechsspurigen Ausbaus der Autobahn A6 wird das Brückenbauwerk zwischen Dielheim und Rauenberg abgerissen und neu gebaut. Die Bauarbeiten beginnen ab dem 04.11.2019. Dafür ist eine zehnmonatige Sperrung der Kreisstraße K 4170 erforderlich.

Maßgeblich davon beeinträchtigt sind in dieser Zeit der Regionalbusverkehr bzw. die Anschlüsse der Südwestdeutschen Verkehrs-AG (SWEG) im Raum Wiesloch-Walldorf sowie am Bahnhof Rot-Malsch. Während der Baumaßnahme kann es daher in den Hauptverkehrszeiten zu längeren Reisezeiten kommen.

Folgende Bus-Linien sind von der Verkehrssituation betroffen:

Linien 702 und 707.

Damit die Anschlüsse sicher erreicht werden, bitten wir die Fahrgäste einen Bus früher als gewohnt zu nutzen.

Aufgrund des befürchteten Verkehrschaos, wurde in Absprache mit dem VRN und der Gemeinde Dielheim vereinbart, die Schulbusse in Richtung Wiesloch zur ersten Unterrichtsstunde des Schulzentrums Wiesloch, 10 Minuten früher zu legen.

Die Schulbusse aus Schatthausen und Baiertal werden ebenfalls 10 Minuten vorverlegt, um die Auswirkungen auf den Schülerverkehr zu minimieren.

Details zu den einzelnen Abfahrtszeiten und Anschlüssen der Bus-Linien stehen in Echtzeit in der VRN-Fahrplanauskunft unter www.vrn.de oder sind zu erfragen unter der VRN-Service Nummer 0621.1077077.

Die Gemeinde Dielheim informiert darüber hinaus unter www.dielheim.de über die Bauarbeiten.
In Kürze erhalten Sie unter den u.g. Links die aktualisierten Fahrpläne.

Downloads und Links


Quelle:
SWEG
Bitte informieren Sie sich kurz vor Ihrer Fahrt über Änderungen im Linienverkehr.
Stand: 08.10.2019