05.09.2022 - 10.09.2023

Kaiserslautern: Bauarbeiten zur neuen Stadtmitte

Am Montag, den 5. September 2022 beginnen die Baumaßnahmen für die Neue Stadtmitte. Insbesondere wird die Fruchthallstraße sowie die Zufahrt zur Schneiderstraße für die Dauer von mindestens einem Jahr gesperrt.
Die Haltestellen Stadtmitte D und E am Schillerplatz, sowie Stadtmitte F am Fackelbrunnen können dann nicht mehr angefahren werden. Die Linien 101, 102 und 104 halten ersatzweise in der Maxstraße (Rathausseite). Die Linien 106 und 115 fahren künftig ab Stadtmitte C, zwischen Fruchthalle und Theater.
Die Linien 105 und 107 verkehren nun auch in Richtung Hauptbahnhof bzw. Universität über die Karl-Marx-Straße. Vor der Zufahrt zur Theater-Tiefgarage in der Martin-Luther-Straße sowie in der Karl-Marx-Straße werden Ersatzhaltestellen eingerichtet.
In der Königstraße, Höhe St. Franziskus-Gymnasium gibt es Ersatzhaltestellen für die Fackelwoogstraße.

Linie 135:
Aufgrund der Sperrung der Fruchthallstraße kann die Haltestelle Stadtmitte G nicht mehr bedient werden. Stattdessen hält die Linie 135 nun an der Haltestelle Maxstraße.

Linien 130, 131, 133, 134, 140:
Die Abfahrten stadtauswärts finden nicht mehr an der Haltestelle Maxstraße statt. Da die Stadtwerke Kaiserslautern diese Haltestelle benötigen, werden die genannten Linien in die Burgstraße verlegt. Die gleichnamige Haltestelle befindet sich direkt am Parkplatz „Meuthstraße“.

Downloads und Links


Quelle:
DB Regio Bus Mitte GmbH
Stadtwerke Kaiserslautern Verkehrs-AG
Regionalbus Westpfalz GmbH