11.01.2021 - 31.01.2021

Kreis Bergstraße: Weitgehende Wiederaufnahme des regulären Fahrplans - Weiterhin Ausfall von Spätfahrten + Ausfall v. Schulfahrten

Ende der hessischen Schulferien und der Ausgangssperre
Mit Ende der hessischen Weihnachtsferien und eine Woche nach Aufhebung der nächtlichen Ausgangssperre im Kreis Bergstraße kehrt der VRN ab Montag, 11.01.2021, weitgehend wieder zum regulären Fahrplanangebot im Busverkehr zurück.

Folgende Ausnahmen zum vollständigen Fahrplanangebot bleiben bis 31.01.2021 bestehen:

Schulverstärkerfahrten
Wegen der Aufhebung der Präsenzpflicht für Schüler bis einschließlich der Klassenstufen 6 und der Anordnung von Distanzunterricht für Schüler ab der Klassenstufe 7 wird auf den Einsatz zusätzlicher Verstärkerbusse zu den Schulstandorten verzichtet. Es werden jedoch alle Schulstandorte gemäß Fahrplan bedient.

Spätverkehr

Im Spätverkehr wird täglich wieder ein Verkehr bis etwa 24 Uhr angeboten, die letzten Abfahrten aus den Städten bzw. von bedeutenden Haltestellen erfolgen gegen 23 Uhr. Lediglich die zusätzlichen Fahrten nach 23 und 24 Uhr, die nur am Wochenende angeboten werden, entfallen weiterhin.

Aktuelle Fahrplaninformationen und Ausfalllisten
Die Kunden werden gebeten, sich vor Fahrtantritt über die elektronischen Fahrplanmedien unter www.vrn.de oder der myVRN-App über die aktuelle Verkehrssituation und das mögliche Verkehrsangebot zu informieren. (s.u. Ausfall der Spätfahrten)

Weitere Änderungen:
1) Linie 685, Fahrt 116 diese Fahrt beginnt 12:38 Uhr Hirschorn Heinreich-Weiss-Straße und fährt 12.45 Uhr über Hirschhorn Grundschule nach Wald-Michelbach ZOB um 13.14 Uhr. Ein Beginn der Fahrt an der Grundschule und im Anschluss durch Ersheim ist nicht möglich, da der Bus um 13.20 Uhr in Wald-michelbach am Schulzentrum sein muss.

2) Linie 692, Fahrt 905 entfällt. Diese Fahrt um 07.02 Uhr ab Mörlenbach Abzw. Bettenbach nach Mörlenbach Bhf 7:04 Uhr hat seit Jahren keinen Fahrgast und fährt leer.

3) Linie 697, Fahrt 4 um 7:10 Uhr ab Hamelbach Markt nach Wahlen Grundschule 7:25 Uhr bedient auf dem Laufweg nun die Haltestelle Grasellenbach Im Erzfeld, Nibelungenhalle, Wahlen Siegfriedring und Mitte

4) Linie 681, Fahrt 973 um 7:16 Uhr ab Grasellenbach, beginnt Neu um 7:26 Uhr ab Wahlen Grundschule nach Wald-Michelbach, in Wald-Michelbach wird nun erst der ZOB bedient (Grundschule) und Ziel ist dann Wald-Michelbach Schulzentrum. Fahrt 697/4 geht dann über in 681/973.

Downloads und Links


Quelle:
Verkehrsgesellschaft Gersprenztal mbH