28.06.2019 - 30.06.2019

Annweiler (Trifels): Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler -Zusätzliche Züge und Spätverbindungen mit Zug und Bus

Vom 28. bis 30. Juni 2019 wird in Annweiler am Trifels der 35. Rheinland-Pfalz-Tag gefeiert und das Programm kann sich sehen lassen: Neben John Miles, Thomas Anders, Glasperlenspiel oder Kool Savas werden Sommer Cem und Rolf Stahlhofen und Freunde feat. Laith Al Deen die Bühnen in der Trifelsstadt bei freiem Eintritt rocken.

An allen drei Festtagen bietet der Rheinland-Pfalz-Takt auch spätabends noch zusätzliche Zugverbindungen in Richtung Landau, Wörth, Karlsruhe, Pirmasens, Zweibrücken und Kaiserslautern an.

/ Logo Rlp-tag 1 2019 Skaliert

Bildquelle: Staatskanzlei RLP

Grundsätzlich gilt an den drei Tagen der Regelfahrplan des Rheinland-Pfalz-Taktes. Dieser wird ergänzt durch zusätzliche Züge im 1-Stunden-Takt zwischen Landau und Annweiler bzw. zwischen Hinterweidenthal und Annweiler.

Vom Wieslautertal mit der Bahn zum Rheinland-Pfalz-Tag

Um auch das Wieslautertal auf der Schiene an den Rheinland-Pfalz-Tag anzubinden, wird am Freitag, dem 28. Juni ab ca. 17 Uhr sowie am 29. und 30. Juni ganztägig ein Zwei-Stunden-Takt im Wieslautertal zwischen Bundenthal-Rumbach und Hinterweidenthal Ost angeboten. Dort besteht dann jeweils Anschluss in/aus Richtung Annweiler.

Selbstverständlich werden möglichst viele Zugverbindungen – insbesondere am Sonntagmorgen nach Annweiler sowie im spätabendlichen Rückreiseverkehr an allen drei Festtagen – mit den maximal möglichen Fahrgastkapazitäten angeboten. Umfangreiche Zusatzangebote im regionalen Busverkehr, z. B. von und nach Bad Bergzabern, Klingenmünster, Ingenheim, Vorderweidenthal oder auch Ramberg und Eußerthal – runden das ÖPNV-Angebot während der drei Tage ab.

Die Ausflugszüge „Felsenland-Express“ und „Bundenthaler“ müssen an diesem Wochenende allerdings entfallen.

VRN-Infobus

Informieren Sie sich am VRN-Infostand über aktuelle Themen zu Bus und Bahn, lassen Sie sich Ihren persönlichen Fahrplan erstellen und den für Sie günstigsten VRN-Tarif ausrechnen. Ebenso erhalten Sie an unserem Infostand die VRN-Ausflugsbroschüre mit Ausflugszielen im Verbundgebiet, die alle mit Bus und Bahn erreichbar sind. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Fahrplaninformationen:

Alle Fahrpläne zum Rheinland-Pfalz-Tag werden bis Ende Mai auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar bereit gestellt. Beachten Bitte beachten Sie die LInks/Verweise mit weiteren Informationen.

Allgemeine Infos zum Rheinland-Pfalz-Tag:


Downloads und Links


Quelle:
Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd
Kreisverwaltung Südliche Weinstraße
VRN GmbH