14.01.2019 - 31.12.2019

St. Julian: Vollsperrung der Ortsdurchfahrt - Beeinträchtigungen im Busverkehr

ab Montag, 14.01.2019, wird die Ortsdurchfahrt St. Julian wegen Baumaßnahmen bis Ende des Jahres gesperrt.

Die Umleitung für den Linienverkehr erfolgt (von Eschenau kommend) über Gumbsweiler, Hachenbach nach Glanbrücken (und umgekehrt).

Als Ersatzhaltestellen werden die Haltestelle „St. Julian Schule/ KiGa“ und „St. Julian Brücke“ im Linienverlauf 270, 271 bedient. In Glanbrücken wird die Ersatzhaltestelle in Fahrtrichtung Lauterecken im Bereich der Feuerwehr eingerichtet.

Die Haltestellen in „Hachenbach“ werden im Linienverlauf 270, 271 nicht bedient.

Besonderheiten:
- Die Fahrt der Linie 271 (Fahrtnummer 271006) beginnt an der Ersatzhaltestelle St.Julian Brücke um 06.52 Uhr

Downloads und Links


Quelle:
DB Regio Bus Mitte GmbH