Wieslocher Winzerfest Shuttle 2017 Sicher und entspannt zum Kurpfälzischen Winzerfest in Wiesloch

/SWEG Titel-flyer Winzerfest Wiesloch 2017

Vom 25. August bis zum 03. September findet das Wieslocher Winzerfest statt. Das beliebte Volksfest ist ein Höhepunkt für die Region und begeistert die Besucher durch ein abwechslungsreiches Programm auf dem Festplatz und der Eisweinhalle. Am zweiten Winzerfestsamstag, den 02. September, findet in der Fußgängerzone mit “Wein und Markt“ ein weiterer Höhepunkt statt. Mit einem prachtvollen Feuerwerk am Festsonntag klingt das Winzerfest aus.

Die Südwestdeutsche Verkehrs –Aktiengesellschaft (SWEG) bietet in diesem Jahr wieder mit zusätzlichen Bussen die Möglichkeit, das Kurpfälzische Winzerfest in Wiesloch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Ab Schatthausen verkehren die Busse stündlich mit Abfahrt um 19.36 Uhr bis 0.36 Uhr über Baiertal, Altwiesloch und aus Frauenweiler stündlich ab 18.50 Uhr bis 21.50 Uhr zur Eisweinhalle.

Die Rückfahrten erfolgen stündlich von 19.00 Uhr bis 1.00 Uhr (freitags und samstags bis 02.00 Uhr) direkt vor der Eisweinhalle. Es gelten gesonderte Fahrpreise: 1,10 Euro einfach, 1,60 Euro Hin- und Rückfahrt, 1,60 Euro Familienkarte einfach, 2,50 Euro Familienkarte Hin- und Rückfahrt. VRN-Jahrestickets (MAXX-Ticket, Job-Ticket, Karte ab 60 und Rhein-Neckar-Ticket sind gültig).

Winzerfest Regioshuttle: Wer von den umliegenden Regionen einen Ausflug zum Winzerfest plant, hat samstagnachmittags neben dem regulären Fahrplan die Möglichkeit, mit dem Regioshuttle zu fahren. Hier wurden die Linien 702, 703 und 705 im Zweistundentakt bis 20.00 Uhr verlängert.

Mit der Linie 702 um 16.05 Uhr, 18.05 Uhr und 20.05 Uhr ab Rot - Malsch Bahnhof. Mit der Linie 703 um 20.15 Uhr ab Waldangelloch. Mit der Linie 705 um 13.48 Uhr, 15.48 Uhr, 17.48 Uhr und 19.48 Uhr ab St. Leon. Die zusätzlichen Busse fahren bis zur Eisweinhalle. Es gelten die regulären VRN-Tarife.

Die Rückfahrten in die umliegenden Gemeinden erfolgen freitags und samstags nachts um 23.15 Uhr und 1.15 Uhr, direkt vor der Eisweinhalle.

Weitere Informationen, sowie die genauen Abfahrtszeiten finden Sie im Internet unter: www.vrn.de oder www.sweg.de

VRN-Service:
Tarifauskünfte an Werktagen montags bis freitags 8 bis 17 Uhr, Fahrplanauskünfte rund um die Uhr telefonisch unter 0621 1077077 oder unter www.vrn.de