App "myVRN"

Vorübergehend können ab dem 1. Januar 2022 über die myVRN-App weder Tickets verkauft noch mobile-Tickets angezeigt werden.

Handy-Tickets erhalten Sie weiterhin über die Apps "rnv/VRN-Ticket", "VRN-Ticket (DB)" und "DB Navigator".

Bitte verwenden Sie für mobile Tickets, die Sie bisher in der App "myVRN" gespeichert hatten, nun die App "rnv/VRN-Ticket". Die Login-Daten sind unverändert.

/ Ansicht der App

Ohne Update keine Preisauskunft

Die Fahrplanauskunft und die Preisauskunft stehen über "myVRN" weiterhin zur Verfügung. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich ab dem 1. Januar 2022 das Update herunterladen, um eine korrekte Preisauskunft zu erhalten.

Anzeige von mobile-Tickets

Leider gab es zum Jahresanfang in der App "rnv/VRN Handy-Ticket" Probleme bei der Umstellung, die dazu führten, dass vorhandene Tickets in der App nicht angezeigt wurden. Dieses Problem wurde inzwischen behoben.
Damit vorhandene Jahreskarten und Tickets wieder wie gewohnt in der App "rnv/VRN Handy-Ticket" angezeigt werden, muss die App neu geöffnet und aktualisiert werden (durch eine Wischbewegung nach unten).