Warten auf die nächste Biennale

Viele Menschen warten auf etwas: auf den Zug. Auf eine günstige Gelegenheit. Auf die große Liebe. Oder auf die nächste Biennale für aktuelle Fotografie, die am 18. März 2022 eröffnet wird.

Um Ihre Vorfreude darauf zu steigern, hat der Biennale für aktuelle Fotografie e. V. in Zusammenarbeit mit Leica Camera Deutschland sieben Fotograf*innen und Künstler*innen vergangener Biennalen gebeten, ein fotografisches Bild zum Thema "Warten" aufzunehmen. In einer Zeit, in der es Menschen nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich war zu reisen, hat der Biennale für aktuelle Fotografie e. V. eine Kamera durch Deutschland, nach Italien, nach Ungarn und sogar nach Australien geschickt.

Die ausgewählten Motive sowie die damit verbundenen Geschichten werden im Leica Camera Blog vorgestellt.

/ Biennale

Foto: Daniel Stier, 2021
Plakatgestaltung: Studio Tobias Becker, Mannheim)