Die "Terrakottaarmee" in Viernheim

Die Ausstellung

Vom 29.10.21 - bis 27.02.22 gastiert die einzigartige "Terrakottaarmee & das Vermächtnis des Ewigen Kaisers“ im Rhein-Neckar Zentrum in Viernheim.

Sie gilt als die größte archäologische Entdeckung des 20. Jahrhunderts und gehört somit nicht umsonst zum UNESCO Weltkulturerbe – Die Terrakottaarmee, welche in der unglaublichen Grabstätte des ersten Kaisers von China, Qin Shi Huang Di, gefunden wurden. 150 dieser Krieger sowie weitere Exponate sind ab dem 29.10.2021 in Viernheim zu bewundern und warten darauf, ihre Legenden zu teilen.

/ Figur aus der Terrakottaarmee

Foto: © ALL IN ONE Ludwigsburg

/ alte chinesische Rüstung

Foto: © ALL IN ONE Ludwigsburg

Unter den insgesamt 250 Ausstellungstücken befinden sich neben den bekannten Kriegern zudem lebensechte Tierdarstellungen, Waffenrekonstruktionen, Rüstungen sowie Kleider der verschiedenen Kaiser-Dynastien und auch die Farbpigmente, mit denen die Terrakottakrieger ursprünglich eingefärbt wurden. Hier erfährt die Ausstellung Unterstützung durch den renommierten Chemiker Prof. Dr. Heinz Langhals, der sich in jahrelanger Forschungsarbeit mit der Farberhaltung der originalen Terrakottakrieger auseinandergesetzt hat.

Die 150 originalgetreuen, künstlerisch aufbereiteten Repliken der Krieger haben eine weite Anreise hinter sich, werden sie doch von Handwerkern direkt neben der Grabanlage in der chinesischen Provinz Shaanxi, in uralten Brennöfen und mit Material aus denselben Lehmgruben gefertigt. Hierbei wird nach genau dem gleichen Verfahren und mit der handwerklichen Kunstfertigkeit wie bei den Originalen gearbeitet. So sind die Körper immer gleich – die Krieger unterscheiden sich jedoch durch ihre individuellen Köpfe und Gesichter, die jeweils aufgesetzt werden. Hinsichtlich dieser Handarbeit ist jedes Replikat für sich ebenfalls ein Original!

Sparen mit VRN-Fahrscheinen

Bei Vorlage eines gültigen VRN-Fahrscheines (Tageskarten, Einzelfahrscheine, Wochen-, Monats- und Jahreskarten) erhalten Besucher an der Tageskasse einen Rabatt von 2 Euro auf das reguläre Ticket und 4 Euro auf das Familienticket.

Öffnungszeiten & Tickets

Ausstellungsdauer: Fr. 29.10.2021 – So. 27.02.2022
Wo: Rhein-Neckar-Zentrum, Robert-Schuman-Straße 8a, 68519 Viernheim
Öffnungszeiten: Mittwoch – Sonntag, 10:00 – 18:00 Uhr (letzter Einlass 17:00 Uhr)

Tickets online über www.eventim.de

Weitere Informationen: