5. Zeltfestival vom 25.08. - 12.09.2021

Das Festival

Seit 2016 findet auf dem Mannheimer Maimarktgelände jährlich das Zeltfestival Rhein-Neckar statt, mitten im Herzen der 2,4 Mio. Einwohner Metropolregion Rhein-Neckar. Dass ein solches Event in der UNESCO City of Music Mannheim bisher gefehlt hatte, zeigt die große Resonanz: mit anfangs ca.11.000 Besucher*innen hat sich das Festival über die Jahre zu einem der größten Festivals der Region entwickelt und sich so als fester Bestandteil der kommunalen Kultur- und Musikszene im Rhein-Neckar-Gebiet und darüber hinaus bewiesen!

/ Zeltfestival

Im Rahmen des Festivals werden in einem Zeitraum von ca. 1 Monat unterschiedlichste Einzel-Konzerte nationaler und internationaler Topstars angeboten. Dabei werden jung und alt gleichermaßen angesprochen: egal ob Pop / Rock / Electro / Alternativ / Hip Hop oder Comedy - das musikalische Rahmenprogramm bietet für jedermann etwas!

Die Künstler

/Lichterfeldeost By Nils Lucas 2021 Foto einer Band

Von wegen Lisbeth; Foto: Lichterfeldeost © By Nils Lucas 2021

Neben den beiden bereits bekannten Acts TOCOTRONIC (Mi, 09.09.) und
ALVARO SOLER (Fr, 27.08.), freuen wir uns über weitere namhafte nationale Künstler*innen wie:
MIGHTY OAKS (Mi, 25.08.),
VON WEGEN LISBETH (Do, 26.08.), ANTILOPEN GANG (Sa, 28.08.),
OLLI SCHULZ (So, 29.08.),
WINCENT WEISS (Mi, 08.09.),
GENTLEMAN (Fr, 10.09.)
sowie MAX GIESINGER (So, 12.09.).

Weitere Konzerte sind geplant.

Hygienekonzept

Das 5. Zeltfestival Rhein-Neckar vom 25.08.- 12.09.21 wird Corona-konform, also ohne Zelt (Open-Air), komplett bestuhlt, mit einem Konzept zum Schutz aller Mitarbeiter*innen, Künstler*innen und Besucher*innen und erstmals im MVV-Reitstadion stattfinden, statt wie gewohnt im Palastzelt.

Die Veranstaltung ist je nach geltender Verordnung in verschiedenen Größenordnungen skalierbar. Je nach Genehmigungslage sind in der aktuellen Planung bis zu 2.000 Sitzplätze verfügbar.
Sollten die Entwicklungen der Pandemie die Durchführung der Konzerte unmöglich machen, wird der Ticketpreis (abzgl. der VVK-Gebühr) an die Besucher*innen zurückerstattet.

Kombi-Ticket – Einfach ankommen

Die Eintrittskarten zum 5. Zeltfestival sind zugleich auch VRN-Fahrschein. Das Kombi-Ticket berechtigt am Veranstaltungstag bis um 3.00 Uhr des Folgetages zur freien Fahrt mit allen Bussen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (bei der DB: RE, RB und S-Bahn) jeweils in der 2. Klasse im gesamten Gebiet des VRN.