Pracht und Schönheit Indonesiens

/ Ausstellung-javagold

Foto: Mauro Magliani

Über 1.000 Jahre lang war die indonesische Inselwelt Heimat mächtiger hinduistischer und buddhistischer Königreiche. Zeitlos schöne Schmuck- und Kultgegenstände künden noch heute von vergangener Pracht und Kunstfertigkeit. Die Ausstellung der Reiss-Engelhorn-Museen (rem) zeigt rund 400 einzigartige Schätze; ein Großteil ist erstmals öffentlich zu sehen.

Weitere Informationen

Reiss-Engelhorn-Museen, Zeughaus, vom 15. September 2019 bis 13. April 2020.
Geöffnet: Di bis So (auch an Feiertagen) 11 bis 18 Uhr.
Am Mi, 16.10.2019, und Mi, 20.11.2019, bis 20 Uhr geöffnet.

Tickets: Erwachsene
13,50 Euro, Familien 26,50 Euro.
Die Eintrittskarte berechtigt auch zum Besuch der Ständigen Sammlungen im Museum Zeughaus.

Sparen mit der Tageskarte:
Für VRN-Kunden ist der Eintritt bei Vorlage der gültigen Tages-Karte ermäßigt.