Umfrage zum Kundenbedarf für digitale Services im öffentlichen Personenverkehr

Vom eTicket bis zur Echtzeitinformation – bei der Digitalisierung des öffentlichen Personenverkehrs müssen die relevanten Akteure zahlreiche Aspekte berücksichtigen, um eine bedarfsgerechte digitale Strategie zu entwickeln.
Im Rahmen des „Forschungsprogramms Stadtverkehr“ werden im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums derzeit Kosten und Nutzen von Zielszenarien der Digitalisierung im öffentlichen Personenverkehr untersucht.

Im Rahmen einer Online-Umfrage steht eine Bewertung des Nutzens von Echtzeitinformationen, eTickets oder Apps für die Fahrgäste im Mittelpunkt.

Bitte unterstützen Sie das Projekt, indem Sie diese Umfrage (ca. 10 Minuten) ausfüllen.

Vielen Dank.