Lok trifft Traktor

„Wir haben das schönste Hobby der Welt“. Davon sind ausnahmslos alle Modelleisenbahner überzeugt, denn mit viel Phantasie und Kreativität, mit Liebe zum Detail und dem Hang das Vorbild möglichst originalgetreu wiederzugeben, werden mit ausgeprägtem handwerklichem Geschick Modelle und Anlagen gestaltet, die bei Ausstellungen immer wieder die Besucher zum Staunen bringen. Bei der neunten Auflage der Modelleisenbahnausstellung „Lok trifft Traktor“ im John-Deere.-Forum in Mannheim - Lindenhof besteht wieder Gelegenheit sich davon zu überzeugen.

Allen voran werden die Ladenburger Modulbaufreunde mit einer weitläufigen H0-Anlage vertreten sein. Daneben werden auf weiteren Anlagen in verschiedenen Spurweiten interessante Modelle ihre Kreise ziehen. Auch die vor allem bei Kindern beliebte Straßenbahnanlage wird in einer neuen Form wieder zu sehen sein. Wer zu Hause keinen Platz für eine große Modelleisenbahnanlage hat, muß nicht unbedingt darauf verzichten. Das beweist einer der Aussteller, der betriebsfähige Anlagen in Aktenkoffern aufgebaut hat.

Alles in allem erwartet den Besucher eine interessante und vielfältig gestaltete Ausstellung rund um die Modelleisenbahn und die Landmaschinentechnik.

/ Flyer-1 Lok-trifft-traktor
/ Fliyer-2 Lok-trifft-traktor

Veranstalter: Eisenbahnfreunde Weinheim e.V.
Ort: John-Deere-Forum Mannheim, John Deere Straße 70

Öffnungszeiten:
Samstag 05. Januar 2019 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 06. Januar 2019 10.00 – 17.00 Uhr
Eintritt: Erwachsene 4,00 €, Kinder 1,50 €, Familienkarte 8,00 €