Cabriobustouren an der Deutschen Weinstraße

/ Cabriobus Fass C Dwm Web

Bild: Deutsche Weinstraße e.V. - Mittelhaardt

Das Auto stehen lassen und im Doppeldeckerbus mit offenem Verdeck die Landschaften und Attraktionen entlang der Deutschen Weinstraße genießen. Auf drei Touren fahren die auffälligen Cabrio-Doppeldeckerbusse entlang der ältesten Wein-Touristik-Route und bieten den Fahrgästen aus drei Metern Höhe einmalige Ausblicke auf malerische Weindörfer, weite Obstplantagen und das Wechselspiel zwischen Rebenmeer und Pfälzerwald.

Die Cabrio-Doppeldeckerbusse verkehren auf drei Linien: Die Burgunder-Tour (Linie 498) führt vom nördlichen Ende der Deutschen Weinstraße in Bockenheim durchs Leiningerland nach Bad Dürkheim und zurück. Die Riesling-Tour (Linie 499) fährt ab Bad Dürkheim hinauf zum Hambacher Schloss und retour. Die dritte Rundtour (Linie 497) führt rund um und durch die Wein- und Kurstadt Bad Dürkheim vorbei am Dürkheimer Riesenfass, dem Pfalzmuseum für Naturkunde und hoch zur Limburg. Die Routen lassen sich bequem miteinander verbinden: Jeweils in Bad Dürkheim (Busbahnhof) besteht Anschluss an die anderen Touren. Während der Fahrt machen Lautsprecheransagen auf die Sehenswürdigkeiten in der Urlaubsregion Deutsche Weinstraße aufmerksam und liefern zusätzliche Tipps und Informationen rund um Landschaft und Wein. Alle Routen werden von den Verkehrsbetrieben Leiningerland-Eistalbus (VLL) / Busverkehr Zipper bedient. Falls es doch mal regnet, können alle Busse mit einem flexiblen Dach „wasserdicht“ verschlossen werden. Eine Neuerung ist eine zusätzliche Schnellverbindung um 17.10 Uhr ab Bad Dürkheim nur mit Halt in Grünstadt und Bockenheim, allerdings ohne Bandansage.

Die Busse sind vom 1. Mai bis 29. Oktober an allen Samstagen, Sonntagen und Feiertagen im Einsatz (außer am 27. August, Erlebnistag Deutsche Weinstraße). Die Rundfahrten sind in den öffentlichen Nahverkehr eingebunden, so dass sie mit einem VRN-Ticket – beispielsweise einer Tages-Karte – genutzt werden können. Kurkarteninhaber fahren auf der „Bad Dürkheim Tours“ kostenfrei. Tickets sind auch direkt im Bus erhältlich.

Weitere Informationen