"eTarif" und "ticket2go" lösen Touch&Travel ab

Foto: / Startseite Etarif 757x280

Neue Check-in/Check-out-Apps ab dem 15. Januar 2017

Fahrgäste im VRN konnten die Touch&Travel-App der Deutschen Bahn (DB) nur noch bis zum 30. November 2016 nutzen. Denn zum 01.12.2016 stellte die DB ihr Angebot ein. Im Verkehrsverbund Rhein-Neckar soll es auch weiterhin Smartphone-Apps geben, mit denen sich der Fahrgast bequem vor Fahrtantritt an- und nach der Fahrt abmelden kann.

Marktforschungen des VRN haben gezeigt, dass die Nutzer die einfache und bequeme Möglichkeit, eine Fahrtberechtigung zu erwerben, sehr schätzen. Sie müssen sich mit einer solchen Smartphone-App nicht mehr über das Tarifsystem informieren und auch die Bedienung des Fahrkartenautomaten sowie die Suche nach passendem Kleingeld entfallen. Aus diesem Grund wird im VRN mit Hochdruck an Ersatzlösungen gearbeitet.

Voraussichtlich ab dem 15. Januar 2017 steht die neue "eTarif"-App der rnv GmbH zur Verfügung. Sie bietet allen VRN-Kunden den neuen, verbundweiten Luftlinientarif an.

Ab dem 1. Februar 2017 soll dann die App „ticket2go“ folgen, die sogar auch außerhalb des VRN-Gebietes in großen Teilen Baden-Württembergs das Ein- und Auschecken via Smartphone anbieten wird, so wie Sie es mit Touch&Travel gewöhnt waren, und zwar in:

- allen Verkehrsmitteln im VRN, KVV, VPE, htv, vgf, Filsland, RVL, TGO und WTV
- allen Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn und der Privatbahnen in den genannten Verbünden und im Verbundgrenzen überschreitenden Verkehr in ganz Baden-Württemberg (d.h. sie können mit Zügen auch in den nicht genannten Verbünden in Baden- Württemberg fahren, sofern Ihre Fahrt verbundübergreifend ist, d.h. in einem anderen Verbund endet, als sie begonnen hat).

ticket2go basiert auf der Touch&Travel-Technologie und wird Ihnen zukünftig gemeinschaftlich von VRN und den oben genannten Partnerverbünden angeboten.

Beide Apps werden kostenlos für Android- und iOs-Smartphones demnächst in den App-Stores verfügbar sein. Nach einer einmaligen Regristrierung (direkt in der App) können Sie das Angebot analog zu Touch&Travel nutzen.

Weitere Informationen